Zabelstein Runners waren im Maintal am Start

Die Running-Abteilung des SC Kemmern veranstaltete zum 5. Mal neben dem Vereinsgelände auf einer TOP abgesteckten Laufstrecke den Maintal-Crosslauf. Im ersten Lauf des Tages starteten 126 Teilnehmer auf die Mitteldistanz von 3800 m.
Tobias Reßmann ist von Beginn an gut mit der Bodenbeschaffenheit zurechtgekommen und kam nach 15:26 Minuten als 15. gesamt ins Ziel. Anna Gonnert war ebenso auf den Rundkurs schnell unterwegs und belegte in ihrer Altersklasse U18 den zweiten Platz (11. Frau gesamt). Im Schülerlauf (2500 m) U16 trat Benedict Gonnert gegen eine starke Konkurrenz an und war schließlich mit der Zeit von 12:51 Minuten und dem 10. Platz zufrieden. Auf der Langdistanz von 8800 m konnte Nicole Karner mit der Zielzeit von 42:58 Minuten den 2. Platz in der AK W40 erreichen. Am Ende des Tages kann man den Veranstalter ein großes Lob machen, der eine großartige Winterveranstaltung organisiert hat.


<< | >>